Tierheim Süderstraße 17.12.17 :  Kastraten und Mädels

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.  in der Süderstraße


Immer noch da, jetzt mit 6 neuen Mädels zusammen
1 Kastrat "Rex"  (Fund am 8.10.17) - Käfigwand
Eigentlich wurden 5 Böcke zusammen in einem Karton als Fundtiere abgegeben. Diese haben sich jedoch im Tierheim nicht mehr verstanden. Bevor es zu blutigen
Auseinandersetzungen kommen konnte, wurden sie getrennt und werden alle kastriert. Kastration war am 27.10.17
Momentan sind sie in 3+1+1 aufgeteilt...alle wurde vermittelt, nur erwartet noch. Da er aber sehr, sehr schüchtern ist, hatte er bisher noch keine Chance.
Es wurden am 27.11.17 6 Mädels abgegeben und er durfte zu ihnen ziehen und sie verstehen sich alle gut. Er blüht richtig auf, er sollte AUF KEINEN FALL
wieder von ihnen getrennt werden , mind. mit 2 Mädels sollte er zusammen bleiben dürfen. Alle wäre natürlich ein Traum.
6 Mädels "Keks, Tinkabell, Zucker, Sarina, Muffin und Zimt"  (Abgabe am 27.11.17) - Käfigwand
Noch z.T. scheu, aber auch neugierig. Sind alle Anfang 2017 geboren.
 
 
  Video 1      Video 2



Immer noch da
1 Kastrat  "Diego"  (Abgabe am 22.11.17) - Käfigwand
Geboren Juni 2017; wurde im Tierheim kastriert;
Er braucht dringend Gesellschaft!





Besucherzähler Ohne Anmelden