Tierheim Süderstraße 5.11.17 :  viele Kastraten

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.  in der Süderstraße


Immer noch da  -  müssen noch Fäden gezogen werden
3 Kastraten  (Fund am 8.10.17) - Käfigwand
Eigentlich wurden 5 Böcke zusammen in einem Karton als Fundtiere abgegeben. Diese haben sich jedoch im Tierheim nicht mehr verstanden. Bevor es zu blutigen
Auseinandersetzungen kommen konnte, wurden sie getrennt und werden alle kastriert. Kastration war am 27.10.17
Momentan sind sie in 3+1+1 aufgeteilt.
   
Video vom 15.10.17


Immer noch da -  müssen noch Fäden gezogen werden
1 Kastrat  (Fund am 8.10.17) - Käfigwand
Eigentlich wurden 5 Böcke zusammen in einem Karton als Fundtiere abgegeben. Diese haben sich jedoch im Tierheim nicht mehr verstanden. Bevor es zu blutigen
Auseinandersetzungen kommen konnte, wurden sie getrennt und werden alle kastriert. Kastration war am 27.10.17
Momentan sind sie in 3+1+1 aufgeteilt.



Immer noch da -  müssen noch Fäden gezogen werden
1 Kastrat  (Fund am 8.10.17) - Käfigwand
Eigentlich wurden 5 Böcke zusammen in einem Karton als Fundtiere abgegeben. Diese haben sich jedoch im Tierheim nicht mehr verstanden. Bevor es zu blutigen
Auseinandersetzungen kommen konnte, wurden sie getrennt und werden alle kastriert. Kastration war am 27.10.17
Momentan sind sie in 3+1+1 aufgeteilt.




Neu
1 Bock  (Abgabe am 1.11.17) - Krankenstation, wird demnächst kastriert
Geboren Mai 2016, kann noch nichts über ihn gesagt werden, wurde abgegeben, da sein Partner gestorben ist :/





Besucherzähler Ohne Anmelden