FellnasenBande
Andastra: Bauchumfangszunahme & Atemnot

 
Grund der Bauchumfangszunahme & Atemnot
Problem: 
Eigentlich war eine evtl. OP bei Andastra geplant, da 10 Tagen zuvor ein Knoten bei einer Zitze ertastet
wurde. Vorher sollte per Ultraschall untersucht werden, ob man Veränderungen im Bauchraum sehen kann,
da mich Andastras merkwürdig breiter Bauch irritierte.
3-4 Tage zuvor konnte ich schon merken, dass der Knoten bei der Zitze kleiner wurde, weshalb sie dann
doch nicht hätte operiert werden müssen. Andastra wurde in Sedation gelegt, der Bauch wurde kahl rasiert
und dann haben wir ~1,5h auf einen Monitor-Ultraschall geschaut.
Die einzelnen Organe wurden betrachtet::
° meine TÄ war bei einigen Blutgefäßen verunsichert, die schienen ihr im Durchmesser zu groß
  (hat was von Rückstauungen erzählt)
° es wurde ein Tumor an einer Niere entdeckt, aber Vermutung liegt hier bei gutmütig=Zyste
° wir haben die Milz nicht gefunden, oder, dass, was zuerst am Platz der Milz sich befand, war zu groß
° dafür konnte man wunderbar die Leber, Niere, Blase und sogar das Herz mit arbeiteten Herzklappen sehen

Einige Zeit später bekam Andastra eine kräftige, schnelleFlankenatmung und wirkte plötzlich sehr schlapp.
Die Lunge (mein erster Gedanke) ist ok, die eingezogen Flanken+Atmung könnten evtl von Schmerzen
kommen. Zudem konnte meine TÄ "etwas" in der Bauchhöhle ertasten.
Andastra bekam  Baytril und Metacam.

Nun folgte eine häufige Kontrolle beim TA:
Verdachtsdiagnose einer Sickerblutung kam auf.

Kurz darauf ist Andastra Zuhause gestorben, es ging sehr schnell.


DieTÄ hat erst mal nur alle Organe ins Labor geschickt, denn ich wollte den Körper von Andastra doch
noch begraben:
Neben dem Tumor an der Niere wurde eine riesige Umfangsvermehrung im Bauchraum gefunden, wo man
weder abtasten konnte noch mit Sonographie weiter kam....weshalb wir auch vorher von diesem Tumor
nichts wußten.

Durch die Raumforderung (Tumor) im Bauchraum wurde sehr wahrscheinlich das Herz und die Lunge so
stark beeinträchtigt, dass es zum Tod kam.

Untersuchungen: Röntgen und Ultraschall


 
Copyright by Franziska

 
 
 
 
Home
oder
zurück